Hands-on Chefs haben Geduld mit Trainer Draisaitl, Kýhos erlitten

Draisaitl arbeitete in Hradec Kralove aus dem Verein aus der tschechischen Budweis bewegen. Von Südböhmen im Sommer 2013 brachte in der ostböhmischen Stadt fast identisch Team und verbrachte zwei Spielzeiten auf der Bank.

Unter der Leitung des deutschen Trainers mit tschechischen Wurzeln es Mountfield zweimal um das Viertelfinale vorzurücken. Draishitl präsentierte sich mit einem unangenehmen defensiven Hockeystil, Hradec zählte zu den leicht versteckten Favoriten. Es schien, dass in der Woche 50-jähriger Trainer die Ruhe des Geistes hat…

In dieser Saison soll jedoch eine ehrgeizigen ganz andere Erwartungen führen. Geduld und Selbstvertrauen verschwanden allmählich. Erwartete Ergebnisse sollten grundlegende Änderung bringen.

„Diese Saison haben wir unsere Leistungen haben, Leistungen und Ergebnisse Tipsport Extras Abneigungen und Erwartungen.Wir denken, dass wir in den letzten drei Jahren das beste Team haben, daher erwarten wir angemessene Leistungen und Ergebnisse. Wir sind auch über diese Situation und die Entwicklung der Saison ist nicht nur eine Frage des Trainers, aber ein großer Teil von dem, was sie haben Spieler selbst „sagt Kmoníček in einer offiziellen Erklärung auf der Club-Website.

“ Peter, vielen Dank für die langfristigen Auswirkungen und für die Ergebnisse, die er in den letzten zwei Jahren erzielt hat. Ich danke ihm auch für eine sehr gute, faire und professionelle Zusammenarbeit auf hohem Niveau, die ich persönlich wirklich zu schätzen „, sagte Kmoníček üblichen Satz Vorgesetzten in Coaching gefeuert. Home

Draisaitla Platz wert erfolglose Zeit von der gegenständlichen Pausen.Hradec fiel vom zweiten auf den siebten Platz, von 21 möglichen Punkten gewann er nur fünf. Východočeši sieben Spiele erwarten vollen Punktgewinn und die Chomutov schlagen (2: 4) war das vierte in einer Reihe

“ das Spiel war mehr Varianten „

auf Berufung Draisaitlově vereinbart Bosse des Clubs am Dienstagabend Treffen. Am Mittwoch wird er ein Team Kýhos erfahrene Trainer führt, die mit Tomas Martinec und zuletzt, ehemaligen Spielern Michal Tvrdík arbeiten. Aber es ist nicht eine weitere Expansion des Teams ausgeschlossen. Home

„Im Spiel gibt mehr Möglichkeiten waren und natürlich haben wir uns mit mehr Kandidaten.Von den vielen objektiven und subjektiven Gründen, die wir zu Vladimir Kýhos entschieden „, sagte Kmoníček Home

Devětapadesátiletý Kýhos zuletzt bei Kometa Brno gearbeitet, die zweimal die Medaille geführt -. Zuerst im Finale verloren Zlin letzte Saison und klopfte Kometen später Champion von Litvinov, Einheit Kýhosův Eltern.

Brno Bank von Alois Hadamczik Kýhos ersetzt wurde und so blieb es bis Anfang Dezember ohne Vertrag, obwohl er zu Slovan Bratislava nahe war. Jetzt verspricht Mountfield, in das Extraliga-Halbfinale zurückzukehren. Dies war in der Tat das vorsaisonale Ziel von Hradecs Management.