Clay (EK) hat laut Statistik bereits die Olmützer Fußball-Abwehr gestärkt

Was ist der Unterschied zu den vorherigen zehn Runden für Coach’s Coach, als sie einen sauberen Account nicht mehr zurückhalten konnte? Defensiv wechselte Sigma den Chef der Bank. Es ist aggressiver, verantwortungsvoller und kompakter.

Da die ehrliche Arbeit an der Rückseite den Weg zur Rettung führt. In den letzten zwei Spielen von dreizehn hatte Hanaci kein Tor geschossen. Dukla und Slovácko haben nicht annähernd Chancen, sie haben 4 Punkte, aber sie haben immer noch nur ein Zwei-Punkte-Kissen aus der Tauchzone. Es wäre nicht einfach für den Winter. Wenn sie das letztjährige Duell dieses Jahr in Příbram hatten, würden sie darunter leiden.

Eine feste Defensive ist die Grundlage, auf der sie sich befindet. Sigma hat nicht mehr viele Löcher im Spiel, der Raum füllt sich besser als Kalvoda (und das nicht nur, weil Hubner begann, mehr zu jagen).Er erzielte 23 Tore in 15 Spielen insgesamt. Und es ist besser.

Eine defensive Vier, angeführt von den exzellent spielenden Anhaltern Hubner und Radakovic, setzte sich. Zusätzlich zu den Regionen entstehen und Vepřek die Halle.

Verteidigung beginnt jedoch an der Front und einer Vitrine des gesamten mančaftu. „Die Jungs jetzt helfen ehrlich zurück, aber es ist noch zu früh, um Änderungen vorzunehmen, die mit dem neuen Trainer vertraut sind“, sagte Torhüter Milos Buchta, ein weiteres wichtiges Glied in der Achse des Teams. . “Aber sicherlich defensiv verbessert”

Top League Mitte zwei Verteidiger

Tatsächlich war es für Jilka Aufgabe Nummer eins. “Als ich zum Team kam, haben wir einige wichtige Dinge gesagt, von denen wir gerne starten würden.Einer unserer Situation die Verteidigung wurde, die deutlich verbessert hatte – wir kompakt, aggressiv und in erster Linie verantwortlich sein musste, „hat sich Ziele gesetzt

Ein Spieler ist voll.. Die Tore waren nur von Mladá Boleslav und Jablonec, aber beide Spiele spielten in Schwäche, im Norden von Böhmen sogar doppelt. “Wenn wir voll gespielt haben, das heißt Slavia, Dukla und Slovácko, haben wir nicht gebunden. Wir haben das Ziel mit Mannschaften erhalten, die qualitativ über uns sind, und wir haben in der Schwäche gespielt, es ist notwendig zu erkennen. Also mit defensiver Befriedigung “, freut sich Jílka.

Die Worte der Anerkennung können vor allem von den Reitern gehört werden. Und richtig.Hubník mit Radaković, dass die Geschwindigkeit, die Höhe (191 oder 194 cm), Stärke (der größte Prozentsatz der gewonnenen Kämpfe in der Liga) und Fußball Qualität. “Stoperská Paar Hubník mit Radakovic enorm leistungsfähig sind,” Manager stimmt Sportverein Ladislav Minar.

Hubník eine Zusammenarbeit mit dem jungen serbischen, dem Sigma in Bologna erworben, Lob. “Urosh spielt mir sehr gut. Wir brauchen nicht einmal wirklich etwas sagen, wissen wir einander und es ist sehr wichtig, sich auf dem Spielfeld. Aber er verfehlt die Ziele an der Spitze “, nannte er ein ernsthafteres Problem. Aber vielleicht wird er bald auf der Rückseite fehlen.Nach dem letzten Spiel des Herbstes er beendet Pilsen das Hosting hatte, die eine Rückkehr in Betracht zieht.

„Aber es Jana Rajnoch, noch eine andere Qualität Stopper“, sagt Buchta sechs Zentimeter kürzer, sondern auch einen Plan B. erfahren </P >

Übrigens – selbst Zentimeter spielen eine defensive Rolle. Und laut dem CIES Football Observatory hat Sigma nach Wolfsburg die zweithöchste Mannschaft in 31 europäischen Wettbewerben mit einem Durchschnitt von 185,6.